ISR Vorstand besichtigt Wellness-Bereich im Dormero-Hotel

Die Vorstandsmitglieder zeigten sich sehr erfreut über die Eröffnung des Wellnessbereichs im Dormero Hotel in Windhagen. Nach umfassenden Renovierungsmaßnahmen haben die zuständigen Behörden „grünes Licht“ für die Eröffnung im März 2016 gegeben.
„Es war schon ein bewegender Moment, als wir den so schön gestalteten Wellnessbereich wieder mit Leben gefüllt haben“, so Nicole Zorn, Managerin des Dormero Windhagen.
Ein kombinierter Indoor- und Outdoor Pool, eine finnische Außensauna, ein Laconium, eine Biosauna, eine Solegrotte, eine Sonnenliegewiese und zwei Solaren machen das Dormero-Hotel wieder zu einer Wohlfühloase in Windhagen.
 
Martin Buchholz, 1.Vorsitzender der ISR-Windhagen e.V., war sich mit seinen Vorstandskollegen Hans-Heinrich Muss und Trudi Saal einig darüber, dass die Wiedereröffnung des Wellnessbereichs eine Bereicherung für die gesamte Region darstellt und das Hotelangebot optimal abrundet.

 
Der komplette Wellnessbereich soll zukünftig nicht nur für Hotelgäste, sondern auch für Jedermann zur Verfügung stehen. Ein Tagesticket für Pool- und Saunabereich soll schon für 15,00 Euro erhältlich sein.


zurück